Die Bike Mobility Services GmbH ist eine Tochtergesellschaft der niederländischen Pon Bike, einem Top-Five-Player auf dem globalen Fahrradmarkt mit internationalen Marken wie Kalkhoff, Cervélo, Urban Arrow, Santa Cruz, Focus und Royal Dutch Gazelle. BMS bietet in enger Zusammenarbeit mit dem Fahrradfachhandel verschiedene Servicelösungen im Mobilitätsbereich an. Dazu gehört vor allem das Dienstrad-Leasing-Konzept Lease a Bike, die Fahrradfinanzierung Finance a Bike und eBike4Business, ein E-Bike-Sharing-Konzept für Unternehmen. BMS ist mit seiner Marke Lease a Bike außer in Deutschland auch in den Niederlanden, Belgien und Österreich vertreten.

Auf dich warten spannende Aufgaben:

  • Übernahme und strategische Weiterentwicklung ausgewählter SaaS Systeme
  • Wenn notwendig - Entwicklung, Gestaltung und Implementierung neuer Systeme
  • Anpassung der bestehenden Systeme an geänderte Nutzeranforderungen
  • Internationale Abstimmung zu Projekten und Strategien bezüglich SaaS
  • Erweiterung der Funktionalität zur länderübergreifenden Nutzung
  • Partizipation in IT- Konzept- Workshops
  • Erster Ansprechpartner für unsere Dienstleister und Netzwerkpartner

Das bieten wir dir:

  • Krisensicheren Job mit attraktivem Gehaltspaket
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen national und international
  • „Trust to Act“ – bringe dich mit deinen Stärken ein und verwirkliche dich eigenverantwortlich in dem Arbeitsumfeld
  • Zuschuss zum Dienstfahrradleasing, einen top ausgestatteten Arbeitsplatz im Büro und auch zu Hause, Obst und Getränke im Büro
  • 30 Tage Urlaub und vieles mehr
  • Flexible Arbeitszeiten sowie umfangreiche Sozialleistungen
  • Arbeiten in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien, direkter Kommunikation und schnellen Entscheidungswegen

Du bist immer noch interessiert, mit uns zu arbeiten? Dann solltest du mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker oder IT- Fachwirt oder ein Abschluss in einem verwandten Bereich
  • Berufserfahrungen im genannten Arbeitsbereich sowie ein Grundverständnis über Change-Management-Prozesse und Projektmanagement
  • Technische Affinität und Begeisterung für Themen rund um Digitalisierungstrends
  • Keine Angst vor Herausforderungen und neuen kreativen Ideen
  • Analytisches Denken und ein hohes Umsetzungsvermögen
  • Pragmatismus gepaart mit ausgeprägten Problemlösungsfähigkeiten
  • Gute Deutsch- & Englischkenntnisse